Dienstag, 24. Juli 2012

Japanese Knot Bag - geknotete Tasche in japanischem Stil







 Die kleinen Taschen sind gerade groß genug für Geldbörse, Handy, Schlüssel und ein wenig Krimskrams. Getragen werden sie über dem Handgelenk, dies macht sie - kombiniert mit der perfekten Größe - zum ultimativen Täschchen in allen Lebenslagen. Die Tasche sind in zwei unterschiedlichen Stoffen gefertigt und können gewendet werden, wodurch sie zu unterschiedlichen Outfits passen! Die Griffe der Tasche werden ineinander geschoben wodurch die Tasche gleichzeitig verschlossen wird.
Da ich meine kleine Tasche so liebe und ausgesprochen praktisch finde, habe ich auch eine große, mit langem Trageriemen gestaltet. Sie ist, bis auf den Größenunterschied, ident zur Kleinen. Nun kann ich meine Japanese Knot Bag auch verwenden wenn ich etwas mehr Krimskrams in meiner Handtasche unterbringen muss.