Dienstag, 18. September 2012

Gesichtsmaske mit Peeling Effekt


Nachdem das Kaffeepeeling auf großen Anklang gestoßen ist und ich mich über viele positive Rückmeldungen freuen konnte zeig ich euch heute eine einzigartige Gesichtsmaske mit Peeling Effekt! Ich habe diese tolle Seite mit Beauty Tipps zum selber machen auf Pinterest gefunden, getestet und für dich übersetzt.

Die Gesichtsmaske besteht aus
2 EL Honig
1 TL Zimt
1 TL Muskatnuss
 ich habe noch 1 TL (Kokos)öl dazu gegeben, damit sich die Haut anschließend schön weich anfühlt und nicht trocken ist.

Alles zu einer dicken Paste vermischen, auf das Gesicht auftragen und bis zu 30 Minuten belassen. Anschließend mit warmen Wasser und mit kreisenden Bewegungen entfernen.
 
Die Gesichtsmaske wirkt entzündungshemmend und entspannend auf gestresste Haut und sie riecht großartig! 
Zimt, Muskatnuss und Honig sind natürliche Entzündungshemmer, die Schwellungen und Rötungen reduzieren können. Zudem können sie Akne Narben glätten und Entzündungen vorbeugen.
Der Peeling Effekt entsteht durch die feinen Zimt- und Muskatnusskörnchen beim auftragen und abwaschen der Maske.
Es ist empfehlenswert die Maske vorher auf die persönliche Hautverträglichkeit an einer kleinen Stelle, zum Beispiel an der Innenseite des Unterarms, zu testen!