Montag, 3. März 2014

zum entspannen



Nachdem ich in verschiedenen Artikeln (hier und hier zum Beispiel) über die Vorteile von Kurkuma gelesen habe, versuch ich es so oft als möglich in meiner Küche zu verwenden. Abgesehen davon - ich mag den Geschmack! Und dieses kräftige, fröhliche Gelb!! Herrlich!! (Vorsicht! Kurkuma färbt nicht nur das Essen, sondern auch dein T-Shirt, Arbeitsplatte,... mit hartnäckigen gelben Klecksen!



1 Tasse Mandelmilch
1/4 TL gemahlener kurkuma
1/8 TL gemahlener Zimt 
ein wenig (1 TL) Honig

alle Zutaten zusammen erwärmen (ganz edel: Mandelmilch aufschäumen, wie auf meinem Foto) und genießen.