Mittwoch, 3. Dezember 2014

Schnullertäschchen


 






 

Zugegeben, der Zeitpunkt als ich mit einem Baby oder Kleinkind auf dem Arm durchs Leben spaziert bin ist schon ein Weilchen her. Doch die Erinnerung an einen weinenden Zwerg, den nichts auf der Welt zu trösten scheint - außer der Lieblingsschnuller! - der immer aus der Tasche zu fallen scheint, wenn man die Geldbörse sucht, aber sich auf mysteriöse Weise in den unendlichen Weiten der Wickeltasche verstecken kann sobald man ihn wirklich, dringend braucht, ist sofort wieder präsent. Puh! Dem muss Abhilfe geschaffen werden! 
Ein bisschen stolz präsentiere ich dir nun: das Schnullertäschchen!
  • ein kleines Täschchen aus 100% Baumwolle (also auch gut mit 60°C in der Maschine zu waschen)
  • mit einem Deckel, welcher mit einem Druckknopf zu schließen ist (falls du nur eine freie Hand hast)
  • mit einer langen Satinschlaufe - du kannst es am Träger deiner Tasche befestigen und musst es nicht lange suchen! 
Fazit: Der Schnuller bleibt sauber, gut zugänglich und leicht zu finden :)